Nr.18>Pkw brennt vollständig aus 16.07.2018

Einsatznummer: 18
Datum: 16.07.2018
Alarmzeit: 13:12 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirenenalarm
Dauer: 2 ½ Stunden
Art: Brandeinsatz > PKW
Einsatzort: Kanalpolder
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug
Weitere Kräfte: Ortsfeuerwehr Dollart

Einsatzbericht:

Mit dem Einsatzstichwort “Pkw Brand“ wurde die Feuerwehr Bunde am Montagmittag gegen 13:12 Uhr zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Dollart alarmiert. In Kanalpolder auf einem Deichverteidigunsgsweg ist aus ungeklärter Ursache ein PKW in Brand geraten.

Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Das Fahrzeug wurde zunächst mit Wasser abgelöscht. Im weiteren Verlauf wurde Schaummittel eingesetzt, um die letzten Brandherde abzudecken. Nach dem Löschen verblieb die Feuerwehr noch an der Einsatzstelle, bis ein Abschleppdienst das Fahrzeug aufgenommen hatte. Der Fahrer des PKWs blieb unverletzt.

Wie es zu dem Feuer gekommen ist und wie hoch der Schaden ist, ermittelt jetzt die Polizei. Für die Feuerwehr Bunde war der Einsatz nach rund 2 ½ Stunden beendet.