Schlagwort-Archive: featured

NR.05>F-Zimmer – Backofen brannte in der Küche

Einsatznummer: 05
Datum: 02.04.2021
Alarmzeit: 09:57 Uhr
Alarmierungsart: Meldeemfänger/DIVERA/ Sirene
Art: Feueralarm
Einsatzort: Holunderstraße
Fahrzeuge: TLF / LF / MTF
Weitere Kräfte: Polizei / EWE

Einsatzbericht:

Backofen geriet in Brand

Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr Bunde am Karfreitag gegen 10:00Uhr in die Holunderstraße alarmiert.

In der Küche des Hauses war es im Backofen zu einem Feuer gekommen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Feuer bereits aus. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging in das Gebäude vor und konnte nach Kontrolle mit der Wärmebildkamera  Entwarnung geben.

Nr.04 >Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst

Einsatznummer: 04
Datum: 26.03.2021
Alarmzeit: 07:11 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger/DIVERA
Einsatzort: Bunde /Achterum
Fahrzeuge:  LF10
Weitere Kräfte   Rettungsdienst / Polizei

Einsatzbericht:

Um 07:11Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung in den Achterum in Bunde alarmiert.

Der Bewohner konnte aus eigener Kraft nicht mehr die Tür öffnen und hatte das Hausnotrufsystem ausgelöst und somit medizinische Hilfe angefordert.  Mit Spezialwerkzeug wurde die Wohnungstür gewaltfrei geöffnet und  dem Rettungsdienst Zugang zum Patient verschafft.Dieser wurde versorgt und danach mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

 

NR.03> Schornsteinbrand – Anforderung Wärmebildkamera

Einsatznummer: 03
Datum: 23.03.2021
Alarmzeit: 10:24Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger/DIVERA
Einsatzort: Holthusen/Taaken Tree
Fahrzeuge:  MTF
Weitere Kräfte  Feuerwehr Holthusen / Feuerwehr Weener

Einsatzbericht:

In Holthusen war es am Morgen zu einem Schornsteinbrand gekommen, die Feuerwehren aus Holthusen und Weener waren bereits vor Ort.Da die Wärmebildkamera der Feuerwehr Weener während des Einsatz Defekt ging entschied der Einsatzleiter der Feuerwehr Holthusen die Kameraden aus Bunde mit der Wärmebildkamera zu alamieren.

Bild: Feuerwehr Bunde

NR.02> Technische Hilfeleistung Türöffnung

Einsatznummer: 02
Datum: 22.03.2021
Alarmzeit: 17:47 Uhr
Alarmierungsart: Meldeempfänger/DIVERA
Einsatzort: Bunde-Ahornstr.
Fahrzeuge:  LF10
Weitere Kräfte       /

Einsatzbericht:

Ein Mitbürger hatte sich am Montagabend ausgeschlossen.
Da er Krankheitsbedingt auf wichtige Mediakamente angewiesen war,wurde die Feuerwehr zur Unterstützung gerufen.
Mit Speziellen Werkzeug wurde die Tür dann geöffnet.

NR.01> Hilfeleistung nach LKW-Brand auf der A280

Einsatznummer: 01
Datum: 16.01.2021
Alarmzeit: 10:16 Uhr
Alarmierungsart: DIVERA
Einsatzort: A280
Fahrzeuge:  TLF
Weitere Kräfte: Gefahrgutzug Kreisfeuerwehr Leer / Polizei

Einsatzbericht:

Hilfeleistung nach LKW-Brand auf der A280

Zwischen der Anschlussstelle Bunde – West und dem Grenzübergang in die Niederlande geriet gegen 6 Uhr am Samstagmorgen ein LKW in Brand.Da sich der Einsatz im Bereich der dortigen Baustelle ereignet hatte wurden die Kameraden von der Brandweer Bad Nieuweschans auf die A280 alarmiert.

Da mehrere 100 Liter Diesel wegen der Bergung vom LKW abgepumpt werden mussten, wurde im weiteren Verlauf vom Einsatz dann die Feuerwehr Bunde und der Gefahrgutzug der Kreisfeuewehr Leer alarmiert.

Die Feuerwehr Bunde stellte während der Arbeiten vom Gefahrgutzug den Brandschutz sicher.

Bilder: Brandweer Bad Nieuweschans , Feuerwehr Bunde